CSGO: Beste Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay

Counter-Strike: Global Offensive, besser bekannt als CSGO, ist ein altes klassisches FPS-Spiel, das von Valve entwickelt wurde. Aus diesem Spiel stammen die meisten Aim-Dämonen wie Shroud, S1mple, Hiko, Tenz, Scream, usw. In FPS-Spielen wie CSGO ist es ein technischer Vorteil, eine hohe FPS zu haben. FPS, oder Frames Per Second, misst, wie viele Frames innerhalb einer Sekunde angezeigt werden. Je mehr FPS du hast, desto flüssiger ist dein Gameplay. Daher optimieren viele Spieler ihre Einstellungen, um hohe FPS zu erreichen. In diesem Guide zeige ich euch die besten Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay in CSGO.

Beste Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay in CSGO

CSGO: Beste Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay

Eine hohe FPS in CSGO ist immer von Vorteil, da das Spiel schneller geladen wird und flüssiger läuft. Und wenn ein Spieler eine höhere FPS-Zahl als der andere hat, kann er den anderen Spieler schneller sehen als der andere ihn sieht. Dies entspricht dem Konzept des Peekervorteils. Je größer die Diskrepanz zwischen den FPS, desto deutlicher wird der Vorteil. Wie können Sie also maximale FPS erreichen? Nun, hier sind die besten Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay in CSGO.

CSGO: Beste Einstellungen für maximale FPS und flüssiges Gameplay

  • Dampf:
    • Einstellungen:
      • Modus Niedrige Bandbreite – markiert.
      • Modus Niedrige Leistung – markiert.
      • Community-Inhalte deaktivieren – markiert.
      • Spielsymbole in der linken Spalte anzeigen – Markiert.
    • Freunde & Chat Option:
      • Einstellungen:
    • CS:GO Start-Einstellungen:
      • Gehe zu CSGO -> Eigenschaften (Rechtsklick auf das Spiel in Steam).
      • Aktivieren Sie das Steam-Overlay im Spiel – nicht aktiviert.
      • Lösche alle aktuellen Startoptionen auf -novid -no-browser -nojoy -freq 240 +snd_use_hrtf 0 +exec autoexec.cfg (ändere 240 so, dass es der Aktualisierungsrate deines Monitors entspricht).
    • Lokale Dateien:
      • Klicken Sie auf Durchsuchen.
      • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spieldatei und wählen Sie Eigenschaften.
      • Setzen Sie nun Disable full-screen optimizations auf Checked.
      • Klicken Sie auf Hohe DPI-Einstellungen ändern.
      • Setzen Sie unter Überschreiben der hohen DPI-Skalierung die Option Überschreiben des Verhaltens der hohen DPI-Skalierung auf Mit Anwendung geprüft.
  • In CSGO:
    • Video-Einstellungen:
      • Helligkeit – 130%.
      • Anzeigemodus – Vollbild.
      • Globale Schattenqualität – Hoch.
      • Modell/Textur-Detail – Niedrig.
      • Textur-Streaming – Deaktiviert.
      • Effekt Detail – Niedrig.
      • Shader-Detail – Niedrig.
      • Multisampling-Anti-Aliasing-Modus – Keine.
      • FXAA Anti-Aliasing – Deaktiviert.
      • Player-Kontrast verstärken – Ein. (Auf Aus stellen, wenn es ein Problem verursacht)
      • Textur-Filtermodus – Trilinear.
    • Audio:
      • Audio-Ausgangskonfiguration – Stereo-Kopfhörer.
    • Tastatur/Maus:
      • Roh-Eingang – EIN.
    • Konsolenbefehle:
      • r_drawtracers 0
      • r_drawtracers_firstperson 0
      • r_dynamisch 0
      • fps_max 0
      • bind t r_cleardecals
  • Windows-Einstellungen:
    • Spiele:
      • Xbox Game Bar für die Aufnahme aktivieren – AUS.
      • Spielmodus – EIN
    • Grafikeinstellungen (Suche im Startmenü):
      • Hardware-beschleunigte GPU-Planung – EIN. (Aktivieren Sie es, wenn Sie die Einstellung verfügbar haben)
    • Voreinstellung für die Grafikleistung:
      • Klicken Sie auf Durchsuchen.
      • Gehen Sie zu C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Counter-Strike Global Offensive und wählen Sie die Spieldatei aus.
      • Klicken Sie nun auf Optionen bei CSGO und setzen Sie es auf Hochleistung.
    • Energiesparpläne (im Startmenü suchen):
      • Klicken Sie in der Adressleiste auf Energieoptionen.
      • Klicken Sie auf Zusätzliche Pläne anzeigen.
      • Wählen Sie High Performance Plan.
      • Wählen Sie Ultimate Performance, wenn Sie einen PC verwenden und die Möglichkeit dazu haben.
      • Um Ultimate Performance zu entsperren, suchen Sie CMD im Startmenü und führen Sie es als Administrator aus.
      • Fügen Sie nun diesen Befehl ein und aktualisieren Sie das Menü Leistungsoptionen: powercfg -duplicatescheme e9a42b02-d5df-448d-aa00-03f14749eb61.
    • GPU-Einstellungen:
      • NVidia:
        • Bildeinstellungen mit Vorschau anpassen:
          • Wählen Sie Erweiterte 3D-Bildeinstellungen verwenden.
        • 3D-Einstellungen verwalten:
          • Modus für niedrige Latenz – Ultra.
          • OpenGL Rendering GPU – Wählen Sie die GPU aus.
          • Energieverwaltungsmodus – Bevorzugen Sie maximale Leistung.
          • Bevorzugter Aktualisierungsmodus – Höchste verfügbare Leistung.
          • Shader-Cache – EIN.
          • Texturfilterung – Hohe Leistung.
          • Thread-Optimierung – Auto
      • AMD Radeon:
        • Grafik:
          • Vertikale Aktualisierung abwarten – Aus, es sei denn, die Anwendung gibt dies vor.
          • Anti-Aliasing – Anwendungseinstellungen verwenden.
          • Anti-Aliasing-Methode – Multisampling.
          • Qualität der Texturfilterung – Leistung.
          • Oberflächenformat-Optimierung – Aktiviert.
          • Tessellierungsmodus – Anwendungseinstellungen außer Kraft setzen.
          • Alle anderen Einstellungen auf Aus oder Deaktiviert setzen.
  Spiele alle Event-Quests in Monster Hunter World: Iceborne
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar