Dying Light 2 bleibt menschliche Synchronsprecher (2022)

Im Vorfeld der Veröffentlichung von Dying Light 2 Stay Human hatten die Entwickler des Spiels ein Event namens Dying 2 Know veranstaltet, bei dem eine Moderatorin namens Leah Alexandra zu Gast war. Seitdem die Show im Internet veröffentlicht wurde, sind viele Fans auf der Suche nach Leah Alexandra und den Synchronsprechern von Dying Light 2.

Für die Unerfahrenen: Leah Alexandra ist eine bekannte Spielemoderatorin, Streamerin und TTRPG-Fan. Um mehr über Alexandra zu erfahren, folgt ihr auf Twitter.

Da das Veröffentlichungsdatum der Dying Light-Fortsetzung nur noch wenige Wochen entfernt ist, sind viele Fans daran interessiert, die Synchronsprecher von Dying Light 2 zu kennen und ob das

Dying Light 2 Synchronsprecher

Dying Light 2 Stay Human ist ein kommendes Action-Rollenspiel, das von Techland entwickelt wird. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger bietet es eine völlig neue Geschichte und einen neuen Protagonisten. Der Charakter, der die Rolle des spielbaren Hauptcharakters spielt, ist Aiden Caldwell.

Der Sprecher von Aiden Caldwell in Dying Light 2 ist Jonah Scott, ein amerikanischer Synchronsprecher, der zuvor in Beastars als Legoshi, Akudama Drive als Courier und High-Rise Invasion als Sniper Mask zu hören war. Er gibt nicht nur Videospielcharakteren seine Stimme, sondern ist auch Mitglied der Pilgrims und erstellt Videos für seinen YouTube-Kanal.

Wird Kyle Crane in Dying Light 2 zu sehen sein?

Es gibt noch keine offizielle Ankündigung, dass Kyle Crane in Dying Light 2 zurückkehren wird. Wenn man den Theorien und Endungen im Internet Glauben schenken darf, könnte Crane als Antagonist in der Fortsetzung von Dying Light zurückkehren.

  Wie kann man Pokemon Go mit PGSharp auf Blustacks spielen?

Die Wahrscheinlichkeit, dass Kyle Crane in Dying Light 2 zurückkehrt, ist minimal, da die Entwickler bereits bestätigt haben, dass sie keine Charaktere aus dem ersten Spiel zurückbringen werden.

Für die Unerfahrenen: Kyle Crane ist der spielbare Protagonist von Dying Light. Er wurde von Roger Crag Smith gesprochen, einem amerikanischen Synchronsprecher und ehemaligen Stand-up-Comedian. Zuvor hatte er unter anderem Chris Redfield in der Resident Evil-Serie und Ezio Auditore da Firenze in der Assassin’s Creed-Serie seine Stimme verliehen.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar