Gran Turismo Sport erhält mit Patch 1.29 neue Fahrzeuge

Mit der Veröffentlichung des Updates 1.29 für Gran Turismo Sport hat Polyphony Digital diese Woche eine Reihe neuer Motoren aus der Garage auf die Rennstrecke gebracht. Insgesamt gibt es neun neue Fahrzeuge in diesem Update, wobei der Schwerpunkt auf italienischen High-End- und Super GT-Motoren liegt.

Dies ist ein kostenloses Update für PS4- und PS4 Pro-Benutzer, also geht zu euren Systemen und ladet das Update herunter. Der Patch enthält auch zwei neue GT League-Events. F1-Fans werden den Circuit de Barcelona-Catalunya kennen, die wichtigste Grand-Prix-Strecke in Spanien. Gran Turismo Sport wird für Rennsportfans einfach immer besser.

Hier ist die vollständige Liste der neuen Fahrzeuge:

  • Ferrari GTO ’84
  • Pagani Zonda R ’09
  • Maserati GranTurismo S ’08
  • Honda EPSON NSX ’08
  • Lexus PETRONAS TOM’S SC430 ’08
  • Nissan XANAVI NISMO GT-R ’08
  • MINI Cooper S ’05
  • Jaguar E-Type Coupé ’61
  • Subaru Impreza 22B-STi Version ’98

Die neueste Version der legendären Rennspielserie Gran Turismo ist ein Riesenerfolg. Seit der Veröffentlichung des Originalspiels auf der Playstation One im Jahr 1997 hat sich Gran Turismo mit insgesamt mehr als 80 Millionen verkauften Exemplaren zur meistverkauften Serie für Sony in der First-Party-Kategorie entwickelt. Im Juli fügte das Unternehmen Mikrotransaktionen hinzu, die es den Spielern ermöglichten, für Credits, die sie in Rennen verdienten, verschiedene Autos im Spiel zu erwerben. Mit dem letzten Patch im September wurden auch neue Autos und Strecken eingeführt.

  EVE Online Kostenlos zu spielen Trailer
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar