Minecraft – Wie man Froglights bekommt

Minecraft hatte gerade erst das Update 1.18 erhalten und schon wurde das neue Update 1.19 angekündigt. In diesem Update wird Mojang die Sumpfbiome von Minecraft überarbeiten. Mit diesem Update kommen eine Menge neuer Blöcke, Pflanzen, Mobs, etc. sowie neue Spielmechaniken. Ein solcher Block, der sich in der BETA befindet, ist der Froglight Block. In der 1.18.10.26 Bedrock BETA Version wurde der neue Froglight Block eingeführt. Es ist der neueste Lichtquellenblock, der mit dem Sumpf-Update in Minecraft kommen wird. In der heutigen Anleitung zeige ich euch, wie ihr den Froglight Block in Minecraft bekommen könnt.

Wie man Froglights in Minecraft bekommt

Minecraft - Wie man Froglights bekommt

Zum Zeitpunkt dieses Artikels ist der Froglight Block nur in den Bedrock BETA Versionen von Minecraft verfügbar. Die Java Edition hat ihn nicht, aber vielleicht kommt er in einem späteren Snapshot. Der Froglight-Block ist ein Lichtquellen-Block in Minecraft, der eine Lichtstufe von 15 ausstrahlt. Er ist auch ein fester Block, was ihn in Redstone nützlich macht und außerdem erstickt der Spieler in diesem Block. Es gibt 3 Varianten von diesem Block, Sie sind:

  • Ockerfarbener Froglight-Block.
  • Perlglanz-Froglight-Block.
  • Grüner Froschlicht-Block.

Jede der Varianten kann durch Frösche erhalten werden. Es gibt eine Spielmechanik, bei der die Froschbande beim Verzehr des kleinsten Schleimkindes den Schleim verzehrt und Schleimkugeln fallen lässt. Wenn der Schleim durch einen Magmawürfel ersetzt wurde, lässt der Frosch ein Froschlicht fallen. Hier ist, wie du jede der Froschlicht-Varianten bekommen kannst.

  • Ein Sumpffrosch (orange), der einen Magmawürfel frisst, gibt einen ockerfarbenen Froglight-Block (gelb) in Minecraft.
  • Tropischer Frosch (Weiß), der einen Magmawürfel frisst, gibt einen perlmuttfarbenen Froglight-Block (Lila).
  • Schneefrosch (Grün), der einen Magma-Würfel frisst, gibt einen Grün leuchtenden Froschlicht-Block (Grün).
  The Elder Scrolls: Blades auf Anfang 2019 verschoben

Der beste Weg, um Froschlicht-Blöcke in Minecraft zu farmen, besteht darin, eine Kammer mit Fröschen jeder Art um einen Magmawürfel-Spawner herum zu bauen. Ein Magmawürfel-Spawner spawnt normalerweise in den Überresten der Bastion, also in der Nether-Dimension. Die andere Möglichkeit ist, diese Kammer im Basalt-Biom im Nether zu errichten, aber das ist zu unzuverlässig, da die Magmawürfel-Spawns selten sind.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar