Pokemon Legenden Arceus: Wie man Misdreavus zu Mismagius evolviert

In Pokemon Legends Arceus erhältst du Mismagius, wenn du ein Misdreavus entwickelst. Beide sind Pokemon vom Typ Geist. Mismagius kann einige mächtige Geister-Moves wie Schattenball, Verhexung, Unheilvoller Wind und mehr erlernen. Und es kann auch einige hervorragende Moves anderer Typen erlernen, wie Psychisch, Energieball, Donnerblitz und mehr. Daher solltest du in Betracht ziehen, es in dein Team aufzunehmen, wenn du ein Geister-Pokemon brauchst. In diesem Guide schauen wir uns also an, wie man Misdreavus in Pokemon Legends Arceus zu Mismagius entwickelt.

Wie man Misdreavus in Pokemon Legends Arceus weiterentwickelt

Pokemon Legenden Arceus: Wie man Misdreavus zu Mismagius evolviert

Verwende einen Dämmerungsstein, um in diesem Spiel Misdreavus zu Mismagius zu entwickeln. Für den Evolutionsprozess benötigst du:

  • Misdreavus
  • Dämmerungsstein

Wir werden gleich sehen, wie man sie bekommt, aber zuerst wollen wir uns ansehen, wie man ein Misdreavus entwickelt.

  1. Füge ein Misdreavus zu deiner Gruppe hinzu, wenn du es auf einer deiner Weiden hast.
  2. Öffne deine Tasche und suche nach dem Dämmerungsstein.
  3. Wähle ihn aus und wähle Verwenden.
  4. Wähle nun Misdreavus aus deiner Pokemon-Party aus.
  5. Sobald du es einsetzt, siehst du eine Animation, die anzeigt, dass es sich zu entwickeln begonnen hat.
  6. Wenn die Animation stoppt, entwickelt sich dein Misdreavus zu einem Mismagius.

Wie man Misdreavus und seine Spawn-Positionen auf der Karte in Legends Arceus bekommt

Von den 5 Hauptgebieten könnt ihr Misdreavus zum Spawnen finden:

  • Koronet-Hochland
    • Stonetooth Rows
    • Heiliger Platz
    • Urgrotte
    • Celestica-Ruinen
  • Alabaster-Eisland
    • Bonechill Wastes
    • Eisige Wasserfälle
    • Lawinenhänge
  Das Atari VCS hat große Probleme

Suche in der Nähe der oben genannten Regionen für beide Gebiete und du solltest ein Misdreavus finden. Falls du keins findest, versuche es in einer anderen Region oder setze das Gebiet zurück, um zu sehen, ob es hilft, dieses Pokemon zu spawnen.

Wie man den Dämmerungsstein bekommt

Der beste Weg, einen Dämmerungsstein zu bekommen, ist, ihn am Handelsposten im Dorf Jubilife zu kaufen. Er kostet 1200MP, die du durch die Rückgabe von verlorenen Schulranzen verdienen kannst.

Andere Möglichkeiten, diesen Stein zu bekommen, sind:

  • Erhalt von Vessa nach dem Sammeln von 30 Irrlichtern
  • Kauf von Tiefdunkelstein bei Ginters Specials für 5000 Poke-Dollar.
  • In Raum-Zeit-Verzerrungen nach einem suchen.
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar