Rainbow Six Extraction: Wie man Elite-Zielpersonen gefangen nimmt

In R6 Extraction haben Sie es mit tödlichen parasitären Feinden zu tun, die sorgfältig und strategisch ausgeschaltet werden müssen. Sie müssen Ihre Waffen, Gadgets und Teamkommunikationsfähigkeiten einsetzen, um sicherzustellen, dass jeder Operator überlebt. Eine der Missionen, die Sie in Rainbow Six Extraction erhalten, ist die Ergreifung eines Eliteziels. Wenn du nicht weißt, wie du vorgehen sollst, dann mach dir keine Sorgen, hier ist ein Leitfaden, der dir die Schritte zeigt.

Wie nimmt man ein Elite-Ziel in Rainbow Six Extraction gefangen?

Um das Ziel Archaean zu fangen, müssen Sie es in eine Hightech-Falle locken. Auch wenn Sie am liebsten abdrücken würden, geht es hier darum, ihn lebend zu fangen.

  • Achten Sie darauf, dass Sie zuerst alle anderen Feinde aus dem Weg räumen, bevor Sie das Elite-Ziel angreifen. Auf diese Weise werden die Operators nicht überwältigt und können die Aufgabe leicht erledigen.
  • Kommunikation ist in diesem Fall von größter Wichtigkeit. Sobald Sie also von den anderen grünes Licht bekommen haben, suchen Sie das Zielobjekt und gehen Sie auf es zu, damit es Ihnen folgt.
  • Auch hier gilt: Nicht schießen. Laufen Sie in Richtung des Fallenbereichs, und die Zielperson wird dasselbe tun.
  • Die Falle ist durch Dreiecke auf dem Boden mit gelben Rändern gekennzeichnet.
  • Vergessen Sie nicht, die Falle schnell auszulösen, indem Sie das Tastenfeld neben dem Bereich benutzen.
  • Wenn das Ziel auf den Dreiecken steht, schießen gelbe Dämpfe aus dem Boden und der Gegner fällt zu Boden.

Rainbow Six Extraction: Wie man Elite-Zielpersonen gefangen nimmt

  MLB The Show 22 - Wie man einen Home Run raubt
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar