Rise of the Phoenix DLC erscheint für Marvel Ultimate Alliance 3

Wie bereits angekündigt, kommt der neue DLC-Stapel für Marvel Ultimate Alliance 3. Der Schwarze Orden hat bereits eine Menge Charaktere aus dem Marvel-Fandom, und es gibt einige ziemlich spezielle und mächtige Helden und Schurken im Kanon. Einer der gefährlichsten und mächtigsten Neuzugänge im Marvel-Universum war kein Geringerer als The Phoenix. Diese Verderbnis einer mächtigen Hellseherin ist wohl eine der mächtigsten Bedrohungen in den X-Men, mit einer riesigen Menge an wahnsinniger zerstörerischer Kraft in ihren Händen.

Mit dem neuen DLC werden vier neue X-Men-Charaktere in das Spiel eingeführt, darunter einige der bekanntesten Helden, die sich mit dem Phoenix verbünden. Da gibt es den kinetischen Gambit, den geschmeidigen und gefährlichen Ice Man und den waffenstrotzenden Cable. Und natürlich werden die Spieler auch Zugang zum Phoenix bekommen. Ebenfalls in dieser Reihe von Updates enthalten ist ein neuer Spielmodus namens Danger Room. Es handelt sich im Grunde um eine Marvel-Variante des HoloDeck. Die Spieler können es mit immer stärkeren Wellen von Gegnern und Bossen aufnehmen. Jeder der Bosse bringt zusätzliche Mechaniken und Stärkungszauber mit sich, was das Spiel zu einer noch größeren Herausforderung macht.

Um Zugang zu den neuen Helden zu erhalten, müssen Sie den Expansion Pass für 19,99 $ im Nintendo eShop kaufen.

Mit diesem Update erhalten Sie auch Zugriff auf das vorherige Marvel Knights DLC-Paket, das Blade, The Punisher, Morbius und Moon Knight ins Spiel bringt. Der Entwickler wird auch ein Fantastic Four-Paket veröffentlichen, das irgendwann im Jahr 2020 erscheinen soll. Es gibt also noch jede Menge Action mit neuen Kämpfern in Marvel Ultimate Alliance 3 zu erleben.

  40+ Beste Cyberpunk 2077 Edgerunners Mods (Update Content Patch 1.6)

Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order ist ab sofort für Nintendo Switch erhältlich.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar