Slime Rancher 2: Wo findet man Angler-Schleime?

Slime Rancher 2 ist ein First-Person-Life-Simulation-Adventure, das von dem amerikanischen Indie-Studio Monomi Park entwickelt wurde. Du spielst die Rolle von Beatrix LeBeau, einer Slime Rancher, und erkundest ein neues Gebiet in der Slime-Welt. Mit einem neuen Slime Rancher-Spiel kommen auch neue Slimes wie der Angler-Slime. Er ist einer der neuen Slimes und er ist ziemlich erstaunlich, da er gefügig ist. Seine Plorts werden bei der Herstellung von Largos nützlich sein. In diesem Guide zeige ich euch, wo ihr die Angler-Slimes in Slime Rancher 2 finden könnt.

Wo findet man die Angler-Schleime in Slime Rancher 2?

Slime Rancher 2: Wo findet man Angler-Schleime?

Angler Slimes sind einer der neueren Slimes in Slime Rancher 2. Daher können wir noch nie dagewesene Largos von ihm machen und auch die neue Umgebung, in der er spawnen kann. Um den Angler-Schleim zu finden, müsst ihr das Bernsteintal erreichen. Das Bernsteintal ist die Insel neben der Regenbogeninsel & geht zu den Regenbogenfeldern. Die Regenbogenfelder sind das westlichste Gebiet der Regenbogeninsel. Um das Bernsteintal freizuschalten, müsst ihr zu dem Ort gehen, der auf dem Bild oben markiert ist. Dort findest du einen rosa Gordo-Schleim. Füttere ihn mit 30 beliebigen Nahrungsmitteln und er wird einen Geysir öffnen. Wenn du dich darauf stellst, schießt er zu einem erhöhten Pfad hoch. Folge dem Pfad und er führt zu einem Knopf. Betätige ihn und er wird den Teleporter freischalten, der dich ins Ember Valley bringt.

Slime Rancher 2: Wo findet man Angler-Schleime?

Sobald du das Ember Valley erreichst, gehst du geradeaus und folgst dem Weg. Halte dich auf der linken Seite, bis du einen Tunnel findest. Er führt dich zu einem offenen Feld, wo du Angler- und Felsenschleime findest. Angler-Schleime fressen Fleischnahrung und Seehühner sind ihre Favoriten. Wenn du ihre Planzen züchten willst, brauchst du den Seehühner-Käfig.

  Wie man Minesweeper spielt [Erklärt]
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar