Valorant Lingo – Bedeutungen, Abkürzungen und Terminologie erklärt

Valorant ist das berühmte FPS-Spiel von Riot Games. In einem 5v5-Kampf auf verschiedenen Karten müssen Sie mehrere Runden gewinnen, bevor Sie den Ruhm ernten. Valorant unterscheidet sich vom traditionellen FPS-Genre, was einer der Gründe für seine Fangemeinde ist. Während Sie Valorant spielen, werden Sie auf zahlreiche Begriffe stoßen. Außerdem werden Sie viele Abkürzungen und Fachausdrücke hören, die in der Gaming-Community gebräuchlich sind, vor allem NT. Wenn du sie nicht kennst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn dieser Leitfaden ist für dich. Hier erklären wir dir die Bedeutung des Valorant-Jargons und der gängigen Abkürzungen und Begriffe, die dir begegnen werden.

Valorant Lingo – Bedeutungen, Abkürzungen und Terminologie erklärt

Valorant Lingo - Bedeutungen, Abkürzungen und Terminologie erklärt

Selbst ein erfahrener Gamer kann einige Begriffe vergessen, die in verschiedenen Spielen verwendet werden. Das liegt daran, wie weit verbreitet der Gaming-Jargon ist. Im Folgenden haben wir die gängigen Begriffe, Abkürzungen und Terminologien aufgelistet, die du in der Community kennen solltest. Hier sind die Begriffe, Abkürzungen und die Terminologie in Valorant:

  • NT: Bezieht sich auf Netter Versuch.
  • GT: Bezieht sich auf Good Try.
  • ADS: Bezieht sich auf Aim down sights.
  • Bunnyhop: Bezieht sich auf eine Bewegungstechnik, bei der sich Sprünge und Luftsprünge abwechseln, um sich schnell fortzubewegen.
  • Lager: Bezieht sich darauf, ein Gebiet defensiv zu halten.
  • Cubby: Bezieht sich auf tiefe Ecken, in denen Spieler campen können.
  • Dink: Bezieht sich auf Kopfschüsse.
  • Schnipsen: Bezieht sich auf das schnelle Bewegen des Fadenkreuzes und Schießen.
  • Flanke: Schleichen hinter einem Spieler, um ihn zu überrumpeln.
  • Frag: Bezieht sich auf Tötungen.
  • Top-Fragg: Bezieht sich auf die meisten Kills in einem Match.
  • Unterer Frag: Bezieht sich auf die wenigsten Kills in einem Match.
  • Wackel-Blick: Bezieht sich auf das schnelle Rein- und Rausgehen aus der Deckung, um Informationen zu erhalten.
  • Anzünden/Ein-Schuss: Bezieht sich auf ein Ziel, das nur noch wenig Lebenspunkte hat.
  • GG: Bezieht sich auf ein gutes Spiel.
  • Ace: Bezieht sich auf einen einzelnen Spieler, der alle fünf gegnerischen Spieler ausschaltet.
  • Team-Ass: Bezieht sich darauf, dass jeder in deinem Team je einen Kill hat und 0 Tode in einer Runde verzeichnet werden.
  • Einwandfrei: Dein Team schaltet das gegnerische Team aus, ohne Verluste zu erleiden.
  • Aufstellung: Bezieht sich auf eine Positionierung, die garantiert, dass deine Fähigkeit auf eine bestimmte Weise landet.
  • Öko-Runde: Bezieht sich auf eine Aufforderung, in der Kaufphase Geld zu sparen.
  • Bombe/Spike: Bezieht sich auf eine Aufforderung, den Spike zu platzieren.
  • TP: Bezieht sich auf Teleport
  • Wallhack: Bezieht sich auf einen Ruf, der Teamkameraden auf Wallhack-Fähigkeiten aufmerksam macht.
  • Stapeln: Bezieht sich auf einen Aufruf, sich an einem einzigen Ort zu gruppieren.
  • Stock: Bezieht sich auf eine Aufforderung, das Ziel zu spielen, anstatt Kills zu jagen.
  • Spawnen: Bezieht sich auf den Startbereich deines Teams.
  • Roomba: Bezieht sich auf einen Begriff von Razes Boombot-Fähigkeit.
  • Rez: Bezieht sich auf eine Aufforderung an Sage-Spieler, ihre Ressurection-Fähigkeit einzusetzen.
  • Molly: Bezieht sich auf jede Fähigkeit mit einer AoE.
  • Abwerfen: Bezieht sich auf Teamkameraden, die in der Kaufphase nach Waffen fragen.
  Valorant: Wie Sie Ihren Agenten während der Spiele zum Reden bringen
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar