Valorant Neon vs. Jett – Wer ist besser?

Im Januar 2022 wurde Akt 4 in Valorant eingeführt, und mit ihm die Agentin Neon, die auf der Karte herumschwirrt. Sie ist die neueste Duellantin im Block und ihre Mobilität und Fähigkeiten haben viel Aufmerksamkeit erregt. Einige sind sogar so weit gegangen zu sagen, dass sie Jett ersetzen könnte. Nun, das werden wir uns ansehen müssen. Im heutigen Leitfaden werde ich darüber diskutieren, wer die bessere Bewegungskönigin ist, Jett gegen Neon – wer ist der bessere Agent in Valorant?

Valorant Neon vs. Jett

Valorant Neon vs. Jett - Wer ist besser?

Jett ist ein Ninja des Windes, der in Korea lebt, während Neon eine elektrisierende Athletin ist, die mit ihren Kräften in Valorant herumflitzen kann. Bevor wir die beiden vergleichen können, wollen wir uns ihre Fähigkeiten ansehen.

  • Jett:
    • Passive Fähigkeit: Drift.
    • Basis-Fähigkeit 1: Wolkenbruch.
    • Basis-Fähigkeit 2: Aufwind.
    • Signatur-Fähigkeit: Rückenwind.
    • Ultimativ: Klingensturm (7 Ult-Punkte).
  • Neon:
    • Passive Fähigkeit: Keine.
    • Basis-Fähigkeit 1: Überholspur.
    • Basis-Fähigkeit 2: Relais-Bolzen.
    • Signatur-Fähigkeit: Hoher Gang.
    • Ultimativ: Overdrive (7 Ult-Punkte).

Jett Breakdown in Valorant

Valorant Neon vs. Jett - Wer ist besser?

Jett ist seit jeher die beste Duellantin, wenn es darum geht, die Seite zu betreten und die Gegner zu dominieren. Ihre Signature Ability, Rückenwind, ist der einzige Grund, warum sie so stark ist. Zu einem bestimmten Zeitpunkt definierte diese Fähigkeit zusammen mit der OP die META von Valorant. Aufwind ermöglicht es Jett, an vertikaler Höhe zu gewinnen, was es ihr ermöglicht, flinker und ausweichender zu sein. Cloudburst ist ein Paar Smokes, deren Flugbahn kontrolliert werden kann. Mit der Macht der 3D-Raumbewegung und der Fähigkeit, die Sicht zu blockieren, können wir sehen, warum sie die ganze Zeit über S-Tier war.

  Valorant-Paketverlust-Fehler: Was ist das und wie behebt man es im Jahr 2022?

Rückenwind ist eine Fähigkeit, mit der man sich aus der Gefahr befreien kann und die Jett unangreifbar macht. Es ist eine Dash-Fähigkeit, die sich nach zwei Kills auffrischt. Klingensturm verleiht Jett 5 Messer, mit denen er einen Gegner mit einem Kopfschuss töten kann. Nach jedem Kill durch einen Linksklick werden die Messer aufgefrischt. Mit einer solchen Kraft kann es kein anderer Agent mit ihr aufnehmen.

Neon Breakdown

Valorant Neon vs. Jett - Wer ist besser?

Neons Signature Ability, High Gear, erlaubt es ihr, sich mit erhöhter Bewegungsgeschwindigkeit zu bewegen. Es gibt eine Grenze, die durch einen Balken direkt über dem Fähigkeiten-HUD angezeigt wird. Diese Leiste funktioniert ähnlich wie Vipers Toxinleiste. Wenn sie ihn benutzt und mit der rechten Maustaste klickt, rutscht sie. Dadurch wird ihre Lauffähigkeit unterbrochen. Das Gleiten wird nach zwei Kills aufgefrischt, während die Laufmechanik auf dem Balken basiert. Fastlane ist eine Wand-Fähigkeit, die der Firewall von Phoenix ähnelt. Der einzige Unterschied ist, dass zwei davon gleichzeitig ausgelöst werden und nicht gebogen werden können.

Relay Bolt ist eine Erschütterungsfähigkeit, bei der du eine Granate wirfst, die überall dort, wo sie landet, einen erschütterten Bereich erzeugt. Die Granate kann einmal abprallen, bevor sie zu Boden fällt, und die Stelle, an der sie abprallt, erzeugt ebenfalls eine Erschütterung. Overdrive gibt Neon die Fähigkeit, ihre Feinde mit einem Strom von Elektrizitätsbolzen zu beschießen, die gleichmäßigen Schaden verursachen. Neon ist eine ziemlich harte Kämpferin.

Neon gegen Jett – Wer ist der bessere Agent in Valorant?

Aus dem oben Gesagten können wir schließen, dass Neon im Vergleich zu Jett mehr Bewegung hat, also ist sie die bessere Agentin in Valorant? Nun, das ist nur ein Aspekt, und er ist nicht ganz richtig. Obwohl Neon mehr Bewegung hat und besser ausweichen kann als Jett, ist das in einem Valorant-Kampf meistens nicht sehr hilfreich. High Gear ist nicht so schnell wie Tailwind, so dass du ein Neon immer noch töten kannst, wenn es dich im Vergleich zu einem Jett anvisiert. Rückenwind ist im Vergleich zu High Gear sehr kurz, aber sehr schnell.

  Wie initiiert man eine Abstimmung über eine Neuauflage in Valorant?

Wolkenbruch ist ebenfalls eine sehr starke Fähigkeit. Relay Bolt ist ebenfalls stark, ich würde sogar sagen, noch stärker, da er ein Aufstellungspotenzial hat, das es sehr schwer macht, ihm auszuweichen. Aber hier ist der allgemeine Vergleich, Neon ist ein starker Agent. Sie kann ein hoher A-Tier-Agent sein, wenn nicht sogar S-Tier. Aber Neons Kit ist nicht stark genug, um Jett in Valorant zu stürzen. Jett erlaubt es dir, eine Menge Fehler zu machen, ohne dafür bestraft zu werden, weil sie sich durch den 3D-Raum bewegen und Angriffen ausweichen kann. Neon kann das auch, aber wenn es um höhere Ränge wie Radiant geht, hat sie ein bisschen zu kämpfen.

Das soll nicht heißen, dass sie nicht gut sein wird, aber sie wird nicht so gut sein wie Jett. Neon wird ein Pubstomper sein, genau wie Reyna, bevor sie nerfed wurde. In den niedrigen Rängen wird Neon ohne Zweifel eine S-Tier-Agentin sein, aber in Richtung Radiant wird sie ein wenig abfallen.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar