Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link Evolution wird laut Markenzeichen international

Es stellt sich also heraus, dass Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link Evolution möglicherweise doch international erscheinen wird. Nachdem das Spiel vor einigen Wochen angekündigt wurde, fragten sich Spieler und Yu-Gi-Oh! Fans gleichermaßen, ob das Spiel auch außerhalb Japans erhältlich sein würde. Und natürlich haben sie sich gefragt, was das Spiel eigentlich ist. Wir wissen, dass es für die Switch erscheinen wird, und Konami hat das Spiel zuvor als ein Kartenspiel im Versus-Stil beschrieben, bei dem sich der Spieler quer durch das Land duelliert.

Wir wissen, dass das Spiel ein modernes Kartenspiel enthalten wird und das neue Master Rule-System nutzt, das Link-Monster und Link-Beschwörungen beinhaltet. Das bedeutet also, dass die Spieler der neueren Versionen des Kartenspiels mit diesen Regeln vertraut sein werden, wenn das Spiel erscheint.

Für das Spiel wurden in Nordamerika, Europa und Südkorea neue Marken angemeldet. Diese Anträge wurden ursprünglich einige Tage vor der ursprünglichen Ankündigung eingereicht, das Datum auf den Anträgen ist mit dem 27. Februar 2019 angegeben. Behalte jedoch im Hinterkopf, dass nichts davon explizit eine westliche oder internationale Veröffentlichung des Spiels bestätigt. Bis Konami etwas anderes bestätigt, sollte man davon ausgehen, dass es sich hierbei um die übliche Vorgehensweise eines Unternehmens handelt, das sein geistiges Eigentum schützen will.

Bisher wurde weder ein Veröffentlichungsdatum für den Titel bestätigt, noch wurde bekannt gegeben, ob das Spiel auch für andere Plattformen erscheinen wird.

  Battlefield 2042 Matchmaking-Fehler - Die Möglichkeiten, ihn jetzt zu beheben
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar