Fatal To The Flesh 2022: Alles, was Sie über die Website wissen müssen

Fatal To The Flesh ist eine Website, die eine Möglichkeit bietet, die Benutzer durch Simulationsaufgaben abzulenken. Die Website wurde 2004 von Rafael Rozendaal gegründet und bietet eine Alternative in Form eines Simulationsspiels für diejenigen, die sich selbst verletzen wollen. Es ist ein sicheres Ventil, in dem die Nutzer ihre Frustrationen ohne nachteilige Folgen ablassen können. Heute werden wir im Detail besprechen, was die Fatal To The Flesh-Website (fataltotheflesh.com) ist und was ihr Zweck ist.

Was ist Fatal To The Flesh?

Fatal To The Flesh 2022: Alles, was Sie über die Website wissen müssen

Fatal To The Flesh bietet den Nutzern eine leere, weiße Seite, wenn sie die Website zum ersten Mal besuchen. Sobald der Nutzer den Cursor über den Bildschirm bewegt, erscheinen auf der leeren Seite Schnitte in roter Farbe. Diese stehen symbolisch für Schnitte auf der Haut. Je weiter der Nutzer seinen Cursor über den Bildschirm bewegt, desto mehr Schnitte erscheinen. Es handelt sich um eine Website, die es den Benutzern ermöglicht, auf einem weißen Bildschirm Zeichen zu setzen, die wie blutende Schnitte aussehen.

Fatal To The Flesh (fataltotheflesh.com) ist jedoch eine Alternative zur Selbstverletzung und keine Website, die diese in irgendeiner Weise fördert. Sie ermutigt die Nutzer, sich durch das Simulationsspiel auf der Website abzulenken, wenn sie das Bedürfnis haben, sich selbst zu verletzen.

Das Ziel der Website ist es, den Nutzern ein emotionales Ventil zu bieten, das nicht selbstzerstörerisch ist. Durch das Simulationsspiel bietet Fatal To The Flesh den Nutzern eine Möglichkeit, ihren Kummer auf der leeren Seite der Website auszudrücken.

  Destiny 2 - Wo ist Xur am 2. Juli 2021

Wie kann man die Fatal To The Flesh-Website im Jahr 2022 nutzen?

Es ist sehr einfach, die Website zu nutzen. Die Benutzer müssen nur die offizielle Website fataltotheflesh.com aufrufen. Dort wird ihnen eine leere weiße Seite präsentiert, auf der sie einfach anfangen können, Schnitte auf dem Bildschirm zu erstellen. Wenn die Nutzer ihre Maus schnell über den Bildschirm bewegen, wird der Schnitt tiefer. Langsame Mausbewegungen führen dazu, dass flache Schnitte auf dem Bildschirm erscheinen. Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um eine Website, die den Benutzern eine Alternative zur Selbstverletzung in Form eines harmlosen Spiels bietet. Sie sollte mit dieser Absicht genutzt werden.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar