Rainbow Six Extraction – Wie man im Solomodus spielt (Einzelspieler)

Rainbow Six Extraction ist da, und es hat Veränderungen zu dem gebracht, was ein Rainbow Six-Spiel normalerweise ist. Es hat sich von seinen Vorgängern weg von einem kompetitiven Multiplayer-Shooter hin zu einem kooperativen Multiplayer-PvE-Shooter entwickelt. In Rainbow Six Extraction spielst du in einem 3er-Team und führst Rettungsmissionen durch, um andere Menschen oder Operators vor den grotesken außerirdischen Invasoren, den Archäern, zu retten. Aber kann man Rainbow Six Extraction auch alleine spielen? Gibt es eine Option, es im Einzelspieler-Modus zu spielen? In der heutigen Anleitung beantworte ich diese Fragen und zeige euch, wie ihr Rainbow Six Extraction im Solomodus oder im Einzelspieler-Modus spielen könnt.

Wie spielt man den Solomodus (Einzelspieler) in Rainbow Six Extraction?

Rainbow Six Extraction - Wie man im Solomodus spielt (Einzelspieler)

Rainbow Six Extraction ist ein Teamspiel und sollte idealerweise auch als solches gespielt werden. Sie erhalten mehr Vorteile und Deckung voneinander, als wenn Sie in Rainbow Six Extraction als Einzelspieler (Solo) spielen. Wenn du aus irgendeinem Grund trotzdem alleine spielen möchtest, weil du vielleicht einfach nur zwanglos spielen oder bösen Gegnern aus dem Weg gehen möchtest, kannst du das tun. Allerdings ist dieser Prozess etwas kompliziert. Hier ist, was Sie tun müssen.

  • Starten Sie Rainbow Six Extraction und melden Sie sich an.
  • Sobald Sie sich im Hauptmenü befinden, klicken Sie auf Spielen.
  • Wählen Sie dort eine der 4 Kampagnenoptionen aus.
  • Nachdem Sie eine ausgewählt haben, klicken Sie nicht auf Quick Play.
  • Scrollen Sie ein Stück nach unten und wählen Sie Truppenaufmarsch.
  • Wählen Sie dort eine der Hot Zones aus, in der Sie einen Einsatz durchführen möchten.
  • Danach kommst du in ein Match und wenn niemand in deinem Squad war, bist du als Solospieler dabei.
  Die besten unblockierten Shooter für Schule und Beruf (Januar 2022)
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar