Team Sonic Racing zeigt in einem neuen Trailer die Anpassungsmöglichkeiten

Sega hat diese Woche zwei neue Trailer für Sonic Team Racing veröffentlicht. Einer konzentriert sich auf die Anpassung, während der andere eine neue Bühne vorstellt.

Schauen wir uns den ersten Trailer an, in dem es darum geht, das eigene Auto zu optimieren. Wenn die Spieler an Rennen teilnehmen, verdienen sie im Spiel Credits, die sie für neue Teile ausgeben können. Rennsportfans können ihr Fahrzeug mit einer Vielzahl von Teilen ausstatten, z. B. mit individuellen Lackierungen, Hupen und Mod-Pods. Sie können auch neue Vinyl-Aufkleber, individuelle Lackierungen, Hupen, Räder und anderes Zubehör kaufen. Natürlich kannst du auch verschiedene Leistungsverbesserungen wie neue Front- und Heckteile sowie neue Räder erwerben, die alle die Geschwindigkeit, die Beschleunigung und das Handling deines Karts verändern werden.

Der andere Trailer zeigt den Bingo-Party-Level, und wir bekommen einen Einblick in die Musik für diesen Level. Die Musik wurde vom Sonic-Musikentwickler Jun Senoue und der japanischen Künstlerin TORIENA komponiert.

Das Spiel erscheint am 21. Mai für PlayStation 4, PC, Nintendo Switch und Xbox One und bringt das Kart-Chaos in eine neue Generation und hoffentlich auch einige neue Sonic-Fans. Sieh dir den Trailer zu Team Sonic Racing unten an.

Außerdem hat das Team hinter dem Rennspiel ein paar neue Strecken, wie zum Beispiel den Hidden Volcano. Ihr solltet euch auch ein paar coole Gameplay-Aufnahmen von einigen der Fähigkeiten des Rennspiels ansehen. Es gibt auch einige Aufnahmen von Teams wie Team Rose im Stapel.

  Bester Magier-Build für Astrologe & Prophet im Elden Ring
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar