Bethesda zeigt neues Bildmaterial zu DOOM Eternal auf der E3 2019

Der neueste Teil der legendären Shooter-Franchise, DOOM, wurde auf der E3 2019 von Bethesda mit einer Reihe neuer Details vorgestellt. Das neue Spiel mit dem Namen DOOM Eternal führt die Franchise in eine neue Richtung. Das Spiel soll im November 2019 für Google Stadia, Microsoft Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden. Und um die Leute auf diese Veröffentlichung einzustimmen, hat Bethesda eine Flut von neuem Gameplay-Material und anderen Dingen veröffentlicht.

DOOM Eternal wird natürlich die Geschichte des Kampfes gegen die Legionen der Hölle fortsetzen, aber es gibt noch so viel mehr Spaß zu erleben. Der Story-Modus bietet alle kultigen Waffen wie die schwere Kanone, den Raketenwerfer, das Plasmagewehr und mehr, sowie Nahkampfwaffen wie die Kettensäge. Es gibt sogar ein paar neue Waffen wie die Schmelztiegelklinge, die in den Mix geworfen werden.

reative Director Hugo Martin hat erklärt, dass es doppelt so viele Dämonenarten wie im Reboot von 2016 geben wird, was bedeutet, dass die Spieler jede Menge Leckerbissen haben werden, die sie in Stücke sprengen können. Und ja, die blutigen Exekutionen sind wieder mit dabei. Diese werden noch grausamer als je zuvor sein, da die Engine selbst auf idTech 7 aktualisiert wird, was eine enorme visuelle Aufwertung bedeutet. Diese neue Engine verspricht einen massiven Anstieg der geometrischen Details in allen Bereichen.

https://youtu.be/2xu9zywXoe0

Eine weitere Neuerung ist der neue Multiplayer-Battlemode. Diese Reihe von verschiedenen Online-Gameplay-Optionen wird einen asymmetrischen Multiplayer-Modus namens Invasion beinhalten, in dem die Spieler in die Einzelspieler-Kampagnen anderer Spieler einsteigen und gegen sie kämpfen können. Es ist also im Grunde eine Dark Souls-Invasion in einem DOOM-Spiel.

  Fortnite: Alle sieben Außenposten-Standorte und wie man einen Geräte-Uplink herstellt

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar