Hearthstone Kobolde und Katakomben Erweiterung enthüllt

Blizzards F2P-Kartenspiel Hearthstone bekommt im Dezember eine neue Erweiterung und die heißt Kobolde und Katakomben.

Die nächste Erweiterung heißt Kobolde und Katakomben und wird alle thematischen Merkmale eines klassischen Dungeon Crawls aufweisen. Das Update wird außerdem neun neue legendäre Waffen (eine für jede Klasse) bringen. Weitere Karten werden im Laufe des Tages in einem Panel enthüllt, aber einige neue Karten wurden bereits während der Präsentation gezeigt. Insgesamt werden 135 neue Karten zum Spiel hinzugefügt.

Ein neues Einzelspieler-Erlebnis wird ebenfalls hinzugefügt, Blizzard nannte es den Dungeon Run. Ein 8-Karten-Boss-Deck wird gemischt und die Spieler müssen 8 zufällige Bosse besiegen, wobei die Karten der Bosse dem Deck hinzugefügt werden können, wenn sie besiegt wurden. Verliert der Spieler einen beliebigen Teil des Laufs, muss er in echter Schurkenmanier von vorne beginnen. Der neue Modus wird kostenlos spielbar sein.

Wenn ihr euch für Hearthstone interessiert und ein virtuelles Ticket habt, solltet ihr während der Panels nach weiteren Informationen Ausschau halten und die offizielle Website besuchen. Hier ist ein Trailer:

  Elden Ring - Wie kommt man zum Mohgwyn Palace?
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar