Wie fängt man einen Killifish in Animal Crossing: Neue Horizonte

Mit all den neuen Fischen im Juni 2020 gibt es jede Menge Zeug zu fangen und Glocken zu machen. Der neu eingeführte Killifisch in Animal Crossing: New Horizons ist ein solcher Fisch, der eine gute Quelle für Bells und Sammlerstücke auf deiner Insel darstellt. Du kannst den Killifish für 300 Bells verkaufen oder ihn Blathers für sein Museum geben. Wenn du ihn Blathers gibst, erhältst du den folgenden Dialog:

Ah, der prächtige Killifisch! Wusstest du, dass es über 1.000 verschiedene Arten gibt? Meine persönlichen Lieblingskillerfische sind die Mangroven, die wochenlang an Land leben können und Luft atmen! Und der Mumienfisch, der erste Fisch, der jemals ins All gebracht wurde. Ich frage mich, ob der Killifisch, den du mir mitgebracht hast, mit einem dieser unerschrockenen Entdecker verwandt ist?

Und genau wie bei den vielen anderen Fischen und Käfern im Spiel musst du zur richtigen Zeit und an den richtigen Orten suchen. Um den Killifisch in Animal Crossing: New Horizons zu bekommen, musst du nach kleineren Schatten Ausschau halten. Der Fisch wird in einem der kleineren Teiche auf deiner Insel laichen.

Nördliche Hemisphäre

  • Fische in den Teichen, die auf deiner Insel verstreut sind
  • Fische an kleinen Schatten
  • Die Tageszeit spielt keine Rolle
  • Nur von April bis August verfügbar

Südliche Hemisphäre

  • Fischt in den Teichen, die auf eurer Insel verstreut sind
  • Fisch an kleinen Schatten
  • Die Tageszeit spielt keine Rolle
  • Nur von Oktober bis Februar verfügbar

Der Schlüssel, um den Killifisch in Animal Crossing: New Horizons ist der Fischköder.

  Wie man einen Mitarbeiter in BitLife feuern lässt

Wie man Fischköder bekommt

Der Fischköder ist der wichtigste Schlüssel, um alle Fische zu fangen, auch die Killifische in Animal Crossing: New Horizons, gibt es ein bisschen Arbeit zu tun. Der Fischköder muss sich durch einige Dinge durchfressen. Fischköder in Animal Crossing: New Horizons wird für viele Spieler notwendig sein.

Um Fischköder zu bekommen, müsst ihr zuerst eine Manilamuschel finden. Halte beim Angeln oder sonst am Strand deiner Insel Ausschau nach einem kleinen Schatten im Sand. Wenn du einen solchen siehst, laufe hin und grabe ihn mit der Schaufel aus, um die Manilamuschel zu finden.

Sobald du den Köder hast, wähle Futter verstreuen aus dem interaktiven Menü, wenn du in der Nähe eines Baches oder des Meeres stehst, und der Köder wird ausgeworfen. Dann kannst du mit einer höheren Chance auf einen guten Fang angeln.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar